Über uns

Hinter dieser Webseite stecke hauptsächlich ich, immer wieder werde ich aber von Freunden oder Interessenten auf meinen Touren begleitet. Schon immer hatte ich ein großes Interesse an alten verlassenden Orten. Seit 2013 habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, diese auf Bild und Video festzuhalten und zu veröffentlichen. Oft muss ich viele Kilometer in Kauf nehmen, um diese Ort zu erreichen. Das sogenannte „Urban Exploring“, zu Deutsch Stadterkundung, wird heute von vielen als Hobby gesehen. Die Herausforderung ist es nun, möglichst als erster eine Location zu erreichen. Dabei gilt immer, dass man nicht zu viel über den Standort preisgibt. Da der Kupferpreis sehr gestiegen ist, werden immer wieder Kabel von Wänden und Schränken gerissen, was für die Bilder nicht von Vorteil ist. Zudem kommt, dass man von den „Kabelratten“ nicht immer erwünscht ist, und diesen jedes Mittel recht ist, um uns „Schleicher“ loszuwerden.

Wenn Ihr Anregungen oder Orte habt, die auf dieser Seite noch nicht aufgeführt worden sind, lasst mich diese wissen. Ihr könnt mich unter info(at)broken-places(dot)de erreichen.

Weiter Webseiten, die ich betreibe sind:

Landschaft und Peopel Fotografie
www.thiemoehlert.de

Online Shop für EDV Artikel
www.computerservice-bottrop.de

Web- und Gameserver Hosting sowie Webdesign und Anwendungsentwicklung
www.tm-networks.net

1 Kommentar

  • miri

    Hey, das hier ist eig. kein richtiger Kommentar. Ich hab eine Frage an dich. Zusammen mit einer Freundin möchte ich einen Blog schreiben – über Lost Places, die wir besuchen. Du machst ja so etwas Ähnliches! Da wir gar keine Erfahrung mit Blogs etc haben, habe ich mich mal auf die Suche nach Vergleichbaren begeben und bin auf deinen gestoßen. Nun zu meiner Frage: Kann man bedenkenlos über solche Orte schreiben? Das Betreten ist ja eig. nicht wirklich legal. Natürlich wollen wir keine genauen Ortbeschreibungen oder Standorte angeben. Wir haben uns deshalb gefragt, ob wir unsere richtigen Namen angeben könnten oder ob das vielleicht Schwierigkeiten nach sich ziehen kann? Wie siehst du dieses Thema? Wir würden uns freuen, wenn du uns antwortest!
    Viele Grüße und noch weiterhin viel Erfolg und Spaß bei deinen Erkundungen!

      

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*