Ringlokschuppen

Ringlokschuppen

Begehung:

Die Begehung der stillgelegten Bahnanlage begann mit einer Überquerung der Hauptverbindunggleise des Oberhausener Bahnhofs. Der Lost Place besteht aus einigen Gebäudekomplexen, bei denen zum Teil das Dach eingestürzt ist. Durch die eingestürzten Dächer mussten wir oft über Haufen von zerbrochenen Dachziegeln klettern. Leider war es uns bei dem ersten Versuch nicht möglich, auf den anlegenden Turm zu gehen, da es dem Geruch zur Folge hier gebrannt hat. Das Gelände ist mittlerweile stark bewachsen, was den Zugang zum eigentlichen Ringlocksuppen erschwert.

Google+ Linkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*