Stärkefabrik R. Hundhausen

Stärkefabrik R. Hundhausen

Begehung:  Ein Herbstwetter wie aus dem Bilderbuch. Rund 20°, Sonne und rote Blätter an den Bäumen, also das beste Wetter, um einen Blick in die alte Stärkefabrik zu werfen. Teilweise wurde sie stark in Mitleidenschaft gezogen. Viele Scheiben wurden bereits eingeworfen, dennoch hält dieser Ort viele Motive bereit, auch wenn fast alle Fertigungsanlage abgebaut worden sind.

Google+ Linkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*