TAG Krefeld

TAG Krefeld

Begehung:

Der Geruch von nassem Schutt lag in der Luft, schon weit bevor wir das Gelände der ehemaligen Textilfabrik betreten hatten. Aus der Ferne habe ich bereits den alten Wasserturm gesehen. Leider lagen bei unserem Eintreffen schon weite Teile des Gebäudes in Schutt und Asche. Dennoch – der Teil, der noch nicht dem Abrissbagger zum Opfer gefallen ist, war um so interessanter.

Geschichte:

Die Textilausrüstungs-Gesellschaft (TAG) wurde zwischen 1918 und 1919 gegründet. Zu Beginn wurden in den Fertigungshallen Garn- und Stückfärbungen durchgeführt.  Seit 1988 spezialisierte sich das Unternehmen  auf technische Textilien unter anderem für den Automobil- und Militärbereich, sowie Veredelung von Teppichen. TAG kündigte im Jahr 2006 Insolvenz an. Die Fertigungshallen sind bereits abgerissen. An unserem Besuch im Oktober 2013 waren die Abrissabreiten schon im Gange. Zu unserem Glück standen aber noch große Teile der Anlage, welche wir auf Bildern festhalten konnten.  Das ca. 5 Hektar große Gelände soll jetzt zu einem neuen Gewerbepark umfunktioniert werden. Einige neue Firmen sind bereits eingezogen.

TAG Kefeld
Google+ Linkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*