Zeche Osterfeld IV

Zeche Osterfeld IV

Eine kleine Zeche, mitten in einem Wohnort. Auf dem Gelände finden sich unzählige Spuren der Abrissfahrzeuge. Das Dach ist vom Wind abgedeckt und eine Flut an Schildern, die vor dem baufälligen Gebäude warnen, finde ich überall. Der einst stolze Turm ist mit Netzen umspannt, die von Weitem nicht zu erkennen sind. Auf jeder Etage ist ein Spanngurt, die den Turm wie ein riesiges Geschenk wirken lassen. Der Verfall und die Verwüstungen sind an allen Ecken zu sehen. Bald wird hier ein neues Wohngebiet entstehen. Gut für uns, dass ein großer Teil der Anlage bei meinem Besuch noch vorhanden ist.

Google+ Linkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*